+49 (0) 89 - 95 44 67 69
handtaschen@saribags.de
shopping-bag Shopping Bag (0)
Items : 0
Subtotal : €0,00
View Cart Check Out

Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite http://www.Saribags.de (die „Seite“). Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzerklärung aufmerksam durch.

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Besuch oder das Surfen auf der Seite, ohne dass ein Produkt gekauft wird. Sie gilt darüber hinaus für die Benutzung der Dienste zum Kauf von Produkten. Dadurch, dass Sie die Seite benutzen akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Praktiken. Bitte nutzen Sie die Seite nicht, wenn Sie diese Praktiken nicht akzeptieren.

Da Personenbezogene Daten („Personenbezogene Daten“) von Nutzern und Kunden (gemeinsam „Nutzer“) dieser Seite möglicherweise in der Europäischen Union, insbesondere in Italien verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung der Personenbezogenen Daten entsprechend des Geltenden Rechts.

Ihre Personenbezogenen Daten werden von Saribags, sowie deren Dienstleistern innerhalb und außerhalb der Europäischen Union (gemeinsam „uns“, „wir“, „unser“) erfasst und verarbeitet. Saribags hat seinen registrierten Unternehmenssitz in 81377 MUNICH, DAUTHENDEYSTRASSE 2, GERMANY. Sie können sich bezüglich jeglicher Fragen, die im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung auftauchen an unsere Kundenbetreuung wenden.

Ihre Personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um die Dienste zur Verfügung zu stellen für die Sie sich angemeldet haben oder die für registrierte Nutzer vorbehalten sind, um Ihnen die Navigation und das Einkaufen auf der Seite zu erleichtern und um Sie über Neuigkeiten und Angebote von Saribags auf dem Laufenden zu halten.

Saribags ist Datenverantwortlichen in Bezug auf die Personenbezogenen Daten, die zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen im elektronischen Handelsverkehr und dem Verkauf von Produkten auf der Seite gesammelt und verarbeitet werden (hierin „Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs“).

Saribags ist allein Datenverantwortlich der Personenbezogenen Daten, die für Werbezwecke verarbeitet werden. Insbesondere um Nutzern, auch in Form vom Newslettern, Informationen und Neuigkeiten in Bezug auf Produkte, Angebote, exklusive Verkäufe, Werbekampagnen und andere Ereignisse und ähnlichen Vorhaben, die von der Saribags organisiert werden und von denen wir glauben, dass sie für die Nutzer von Interesse sind sowie zum Zwecke der Erstellung und Analyse von individuellen Profilen (hierin „Werbezwecke“) zuzusenden.

1. Unsere Grundsätze

Jedem steht das Recht auf Schutz seiner/ihrer Personenbezogenen Daten zu. Wir respektieren das Recht der Nutzer, über das Sammeln und andere Tätigkeiten, die mit ihren Personenbezogenen Daten im Zusammenhang stehen informiert zu werden. Bezüglich der Nutzung von Daten, die geeignet sind Sie unmittelbar oder mittelbar persönlich zu identifizieren wenden wir einen Grundsatz der strikten Notwendigkeit an. Aus diesem Grund haben wir die Seite so entwickelt, dass die Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten auf ein Minimum beschränkt ist und nicht über das hinausgeht, wofür Ihre Personenbezogenen Daten gesammelt und/oder verarbeitet wurden. Wir verarbeiten Ihre Personenbezogenen Daten nicht, wenn wir unsere Dienste durch die Nutzung anonymer Daten (wie beispielsweise bei der Marktforschung für die Verbesserung unserer Dienste, die Durchsuchung von verarbeiteten Daten um Ihnen individualisierte Inhalte und Angebote bereitzustellen, die auf Ihrer bevorzugten Sprache und Standort beruhen, etc.) bereitstellen können oder wenn wir Sie auf andere Weise identifizieren können, außer wenn es dringend nötig ist oder von einer zuständigen öffentlichen Behörde oder der Polizei gefordert wird (beispielsweise Verkehrsdaten oder Ihre IP-Adresse).

Diese Datenschutzerklärung liefert Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen, um zu verstehen wie wir Personenbezogene Daten sammeln. Für weitere Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte an uns mittels unserer Kundenbetreuung oder schriftlich an deren registrierten Unternehmenssitzen, wie sie oben aufgeführt sind.

Wir befolgen verbindliche unternehmensinternen Vorschriften bezüglich des Datenschutzes und des Schutzes der Privatsphäre.

2. Wer sammelt und verarbeitet Ihre Personenbezogenen Daten, wie und für welche Zwecke?

Saribags kann die im Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs und die Methoden der Verarbeitung von Personenbezogenen Daten festlegen. Für den Bereich der Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs setz Saribags bestimmte Unternehmen ein, die ebenso Personenbezogenen Daten der Nutzer der Seite verarbeiten (hierin die „Verarbeiter“).

Die oben genannten Dienstleistungsanbieter und Verarbeiter wurden aufgrund ihrer Erfahrung im Bereich der Verarbeitung Personenbezogener Daten ausgewählt. Sie verfügen über dem Geltenden Recht entsprechende Sicherheitsvorkehrungen (einschließlich technischer Sicherheitsvorkehrungen, um die Verarbeitung durchzuführen). Bei der Verarbeitung Personenbezogener Daten zum Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs dürfen die Verarbeiter nur nach den Weisungen von Saribags handeln. Wir überprüfen regelmäßig, dass die Verarbeiter entsprechend unserer Weisungen handeln und dass sie auch weiterhin die nötigen Garantien liefern, die für die vollständige Einhaltung der Bestimmungen in Bezug auf die Verarbeitung Personenbezogener Daten notwendig sind.

Einige der Verarbeiter Ihrer Personenbezogenen Daten, für die Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs eingesetzt werden sind:

United Parcel Service für Aufgaben im Zusammenhang mit Versand, Lieferung und der Rücksendung von Produkten, die auf Saribags.degekauft wurden;
DHL für Aufgaben im Zusammenhang mit Versand, Lieferung und der Rücksendung von Produkten, die auf saribags.de gekauft wurden;
Strato AG für Aufgaben, die die Unterbringung der Server von Saribags.de betreffen
Domain.com für Aufgaben im Bereich Weiterleitung
Saribags, mit registriertem Unternehmenssitz in 81377 MUNICH, DAUTHENDEYSTRASSE 2, GERMANY derzeit als alleiniger Datenverarbeiter für Werbezwecke.

Für Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs sammeln wir Ihre Personenbezogenen Daten (wie beispielsweise persönliche Daten, E-Mail Adresse, Adresse, und Telefonnummer, etc.) in Ihrem Bestellformular nur, um die von Ihnen ausgewählten Produkte zu verkaufen. Ihre Personenbezogenen Daten werden zum größten Teil elektronisch und unter bestimmten Umständen in Papierform verarbeitet, wenn beispielsweise die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten nötig ist, um betrügerischen Handlungen auf der Seite vorzubeugen. Ihre Personenbezogenen Daten sollen in einer Art gelagert werden, die es uns erlaubt Sie über den Zeitraum hinweg zu identifizieren, der nötig ist um die Zwecke zu erfüllen für die die Daten gesammelt und verarbeitet werden. Dies geschieht in jedem Fall in Übereinstimmung mit dem Geltenden Recht. Bitte teilen Sie uns durch unsere Kundenbetreuung, alternativ auch über Ihr persönliches Konto auf der Seite jede Änderung Ihrer Personenbezogenen Daten mit, um sicherzustellen, dass die Daten jederzeit richtig, auf dem neuesten Stand, einschlägig und vollständig sind. Ihre Personenbezogenen Daten sollen Dritten gegenüber nicht zu Zwecken offengelegt werden, die dem Gesetz widersprechen oder ohne Ihre Einwilligung erfolgen.

Neben den Verarbeitern, die für die Verarbeitung Personenbezogener Daten bestellt sind, werden Ihre Personenbezogenen Daten auch Dritten, eigenständigen Datenverantwortlichen, für Zwecke zugänglich gemacht, die mit der Erbringung von Dienstleistungen, die der Nutzer veranlasst hat in Verbindung stehen (beispielsweise für die Kaufabwicklung) oder für Zwecke Dritter. Für weiter Informationen zu diesem Thema sehen Sie sich bitte Abschnitt 4 (Wem gegenüber Ihre Personenbezogenen Daten offengelegt werden) an. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenbetreuung, wenn Sie eine vollständige Liste unserer Verarbeiter, die in den Verarbeitungsprozess von Personenbezogenen Daten involviert sind, erhalten wollen.

Für Werbezwecke können wir Ihre Personenbezogenen Daten sowie Browser-Daten („Verkehrsdaten“), die sich aus der Nutzung unserer Dienste durch die Nutzer, sei es durch automatisierte oder nicht automatisierte Methoden, einschließlich Telefon, Post oder Email, ergeben, verarbeiten, um Nutzer mit individualisierten Inhalten und Angeboten unserer Dienste zu versorgen oder um Newsletter, die Sie abonniert haben zuzustellen. Die Nutzer haben das Recht, vom Abonnement eines solchen Newsletters zurücktreten, dem Erhalt von Werbe- oder Marketinginhalten, von dem wir denken, dass er für den spezifischen Nutzer von Interesse ist, zu widersprechen. Zu Werbezwecken werden Personenbezogene Daten und Verkehrsdaten größtenteils elektronisch verarbeitet. Sie werden in jedem Fall in Übereinstimmung mit dem Geltenden Recht für uns gespeichert und unseren Verarbeitern zugänglich gemacht.

Des Weiteren können Ihre Personenbezogenen Daten entsprechend dem Geltenden Recht gegenüber der Polizei oder Justizbehörden offengelegt werden, sofern eine förmliche Anfrage dieser Behörden vorliegt, beispielsweise, um betrügerische Handlungen auf der Seite verhindern zu können (Anti-Betrug- Service).

Auch Verarbeiter haben entsprechend der Bestimmungen und zu den Zwecken, wie sie in Abschnitt 2 beschrieben sind, Zugriff auf Ihre Personenbezogenen Daten. In allen oben beschriebenen Konstellationen ist Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung nicht erforderlich, sofern die Verarbeitung Personenbezogener Daten nötig ist, um Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs zu erfüllen.

Die Gründe für die Sammlung Personenbezogener Daten werden ausdrücklich in der Datenschutzerklärung aufgeführt, die wir von Zeit zu Zeit auf der Seite aufführen werden, um den Nutzer zu bitten seine Personenbezogenen Daten bereitzustellen, sei es für Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs oder für Werbezwecke. Wir können Zugriff auf die Personenbezogenen Daten Dritter haben, die unmittelbar von unseren Nutzern offengelegt wurden, beispielsweise wenn ein Nutzer ein Produkt gekauft hat, das an einen Freund gesendet werden soll, wenn der Nutzer, der für das Produkt zahlt ein anderer ist als der, der das Produkt erhält oder wenn ein Nutzer einem Freund einen Dienst auf der Seite oder den Verkauf eines bestimmten Produkts empfehlen möchte. Bitte versichern Sie sich in allen diesen Fällen, dass Sie die Einwilligung der betroffenen Personen erhalten haben, bevor Sie uns deren Personenbezogenen Daten offenlegen und gehen Sie sicher, dass Sie sie von dieser Datenschutzrichtlinie in Kenntnis setzen; Sie werden die einzige Person sein, die für die Offenlegung solcher Informationen und Daten Dritter haftbar ist, wenn diese Ihnen nicht Ihre vorherige Einwilligung hierzu erteilt haben, sowie für jede unangemessene und unrechtmäßige Nutzung dieser Informationen. In jedem Fall müssen wir jede vernünftige Anstrengung unternehmen, Dritte, von denen dies gesetzlich gefordert wird, zu unterrichten und wenn nötig Ihre ausdrückliche Einwilligung einzuholen, wenn wir deren Personenbezogene Daten in unseren Archiven registrieren.

3. Was passiert, wenn Sie uns Ihre Personenbezogenen Daten nicht offenlegen?

Es ist erforderlich, dass Sie uns Ihre Personenbezogenen Daten (insbesondere Ihre persönlichen Daten, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnanschrift und Ihre Telefonnummer) bereitstellen, damit Ihre Bestellung im Rahmen eines Produktkaufs verarbeitet werden kann. Darüber hinaus ist dies erforderlich, um weitere Dienste, die auf der Seite angeboten werden, bereitzustellen wenn dies gewünscht wird oder wenn Ihre Personenbezogenen Daten benötigt werden, um gesetzlichen Verpflichtungen oder Verordnungen nachzukommen. Wenn Sie uns die Personenbezogenen Daten, die für oben genannten Zwecke nötig sind, nicht bereitstellen, kann dies dazu führen, dass wir nicht in der Lage sind, Ihre Bestellung im Rahmen eines Kaufs eines Produkts, dass auf der Seite angeboten wird, zu verarbeiten oder gesetzlichen und anderen Verpflichtungen, die sich aus Verordnungen ergeben nachzukommen. Deshalb kann die fehlende Offenlegung Ihrer Personenbezogenen Daten in einigen Fällen zu einem berechtigten Grund führen, Ihre Bestellung im Rahmen des Kaufs eines Produkts, das auf der Seite angeboten wird nicht zu verarbeiten oder einen Dienst der auf der Seite angeboten wird nicht bereitzustellen.

Die Offenlegung weiterer Personenbezogener Daten gegenüber uns, die nicht für die Erfüllung rechtlicher oder vertraglicher Verpflichtungen und für das ordnungsgemäße Browsen in unseren Diensten mit den nötigen Verkehrsdaten benötigt werden, ist freiwillig und hat keine Auswirkung auf die Nutzung unserer Seite und der dort bereitgestellten Dienste oder den Kauf von Produkten auf der Seite. Wir werden Sie bei jedem Schritt davon in Kenntnis setzen, ob die Offenlegung Ihrer Personenbezogenen Daten gegenüber uns verpflichtend oder freiwillig ist, indem wir diejenigen Informationen mit einem entsprechenden Zeichen (*) versehen, die verpflichtend oder für den Kauf eines Produkts auf der der Seite nötig sind.

4. Gegenüber wem werden Ihre Personenbezogenen Daten offengelegt?

Personenbezogene Daten werden Dritten gegenüber offengelegt, die für Saribags bestimmte Dienste anbieten, wie Datenverarbeitern oder anderen Empfängern Personenbezogener Daten, die von uns gesammelt werden, um diese eigenständig für Zwecke des elektronischen Handelsverkehrs zu verarbeiten. Hierbei wird stets das geltende Recht eingehalten.

Ungeachtet obigem werden Personenbezogene Daten nicht gegenüber Dritten offengelegt oder verbreitet oder weitergegeben ohne unsere Nutzer über derartige Vorgehensweisen in Kenntnis zu setzen. Hierbei wird stets das geltende Recht eingehalten werden.

5. Sicherheitsmaßnahmen

Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen, um Personenbezogene Daten vor zufälliger oder rechtswidriger Zerstörung, zufälligem Verlust, Veränderung, nicht genehmigter Offenlegung oder Zugang und vor allen anderen Zwecken der Datenverarbeitung, die nicht mit unserer Datenschutzerklärung im Einklang steht, zu schützen. Um den bestmöglichen Schutz Ihrer Personenbezogenen Daten außerhalb der Sphäre von uns zu gewährleisten ist es ratsam, dass Ihr Computer mit Software-Dienstleistungen ausgerüstet wird, die vor Netzwerk-Datenübermittlung/-empfang schützen (wie beispielsweise ein aktualisiertes Antivirusprogramm) und dass Ihr Internetdienstleister angemessene Maßnahmen für die Sicherheit der Netzwerkdatenübertragung ergreift (wie beispielweise Firewalls und Anti-Spamfilter).

Obwohl wir alle vernünftigen Schritte unternehmen, Ihre Personenbezogenen Daten vor nicht genehmigtem Zugriff, Nutzung oder Offenlegung zu schützen, können wir hierfür nicht garantieren. Insbesondere Online-Zahlungen werden durch ein https-Protokoll gesichert, um Ihre Daten während der Übertragung zum Zahlungsdienstleister zu verschlüsseln. In manchen anderen Fällen ist es indes nicht sichergestellt, dass die Datenübertragung über das Internet vor dem Zugriff durch ungewollte Empfänger sicher ist. Wir werden nicht für Sicherheitsverstöße verantwortlich sein, außer sie sind auf unsere Nachlässigkeit zurückzuführen.

6. Cookies

Diese Seite nutzt Cookies entsprechend unserer Cookie-Richtlinie. Die Cookie-Richtlinie ist für die Nutzer auf jeder Seite der Webseite, die mit dieser Datenschutzerklärung in Verbindung steht und auf jedem Informationsbanner, das auf Cookies verweist, erreichbar.

Um die Seite und die Dienste, inklusive des Kaufs von Produkten zu nutzen, ist es erforderlich, die automatischen Datensammlungsvorgänge und die Nutzung von Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie Cookies blockieren oder löschen, können wir nicht gewährleisten, dass alle Webseiten auf der Seite angezeigt oder bestimmte Dienste bereitgestellt werden, wie beispielsweise die Speicherung oder Anzeige von Produkten, die Sie während des Abschlusses des Online-Kaufvorganges ausgewählt haben.

Die Seite nutzt automatische Vorgänge zur Datensammlung, wie beispielsweise Cookies. Ein Cookie ist eine Datei, die auf der Festplatte des Endgeräts eines Internetnutzers abgelegt wird; sie beinhaltet keine verständlichen Informationen, erlaubt jedoch die Verbindung zwischen dem Endgerät und anderen Informationen eines Nutzers bezüglich seiner Erfahrungen auf der Webseite und die von ihm/ihr durch die Auswahl von Diensten und gekauften Produkten, die auf der Webseite angeboten werden, ausgedrückten Interessen. Auf die Informationen, die in Cookies enthalten sind und die von unseren Servern verbreitet werden, kann niemand sonst zugreifen. Diese Informationen und Daten werden unmittelbar und automatisch von der Seite gesammelt. Die Informationen, die durch Cookies gesammelt werden, werden verarbeitet, um die Dienste auf der Seite zu verbessern. Wir haben Cookies bereitgestellt, die im Zusammenhang mit bestimmten Funktionen stehen, wie beispielweise der Auswahl des Landes, der Sprache, des Ortes, dem Browsen im Katalog, dem Online-Kauf von Produkten und generell der Beobachtung von Diensten dienen, die registrierten Kunden vorbehalten sind. Wie Sie wissen ermöglicht jeder Internetbrowser das Blockieren und Löschen von Cookies. Ihr Internetbrowser enthält diesbezügliche Instruktionen. Bitte greifen Sie auf die Informationen in Ihrem Internetbrowser zu, wenn Sie Cookies löschen möchten.

7. Verpflichtende Verarbeitung

Wir möchten Sie darüber in Kenntnis setzen, dass wir Ihre Personenbezogenen Daten unter bestimmten, gesetzlich definierten Umständen auch ohne Ihre Einwilligung verarbeiten können.

8. Ihr Recht, auf Personenbezogene Daten zuzugreifen und weitere Rechte

Sie sind dazu berechtigt jederzeit von uns eine Bestätigung einzuholen, ob mit Ihnen verknüpfte Daten verarbeitet werden oder nicht, ob die Daten noch nicht registriert sind und eine Mitteilung in verständlicher Form zu erhalten, welche Daten verarbeitet werden. Darüber hinaus sind Sie berechtigt von uns Informationen zu erhalten bezüglich der Quelle Ihrer Personenbezogener Daten; der Zwecke und Arten der Verarbeitung Ihrer Personenbezogener Daten; der Logik, die hinter der elektronischen Datenverarbeitung steckt; Einzelheiten über die Datenverantwortlichen und Datenverarbeiter; die Namen von Einrichtungen und die Arten von Einrichtungen gegenüber denen Ihre Personenbezogenen Daten offengelegt werden können oder die auf Ihre Personenbezogenen Daten zugreifen können, beispielsweise als Datenverantwortlicher oder als Beteiligter, der diesbezüglich beauftragt ist. Sie können Teile der obigen Hinweise leicht in unserer Datenschutzerklärung finden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung.

Sie sind dazu berechtigt, jederzeit folgendes von uns zu erhalten:

die Aktualisierung und Berichtigung Ihrer Personenbezogenen Daten
die Löschung, Veränderung in eine anonyme Form oder die Blockierung Ihrer Personenbezogenen Daten (die rechtswidrig verarbeitet wurden), inklusive Daten, die nicht für die Zwecke, für die sie gesammelt und anschließend verarbeitet wurden gespeichert werden müssen
die Bestätigung, dass die unter Buchstabe a) und b) bezeichneten Handlungen (gemeinsam mit deren Inhalten) denjenigen mitgeteilt wurden, denen gegenüber die Daten offengelegt oder verbreitet wurden. Dies ist ausgeschlossen, wenn es unmöglich ist oder die hierfür erforderlichen Maßnahmen in einem klaren Missverhältnis zum Schutz der Rechte des Nutzers stehen.
Sie sind berechtigt, folgendem ganz oder teilweise zu widersprechen:

der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten, auch wenn diese im Zusammenhang mit den Zwecken steht, für die sie gesammelt wurden, wenn hierfür ein berechtigter Grund vorliegt;
der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten für Werbung oder unmittelbare Werbezwecke oder um Marktanalysen oder kommerzielle Kommunikation durchzuführen
Das Recht der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten für unmittelbare Werbezwecke durch automatisierte Maßnahmen im Ganzen oder teilweise zu widersprechen erstreckt sich auch auf die Datenverarbeitung mittels nicht automatisierter Maßnahmen. Sie können jederzeit Ihre Präferenz, Werbemittel mittels traditioneller Vertragsmaßnahmen erhalten zu wollen äußern, indem Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren.

Sie können Ihre Rechte jederzeit formlos geltend machen, vorausgesetzt dies entspricht Geltendem Recht. Hierzu können Sie uns Ihren Wunsch mittels unserer Kundenbetreuung mitteilen oder uns unter unserer jeweiligen Adresse schreiben, wie sie in der Einführung zu dieser Datenschutzerklärung aufgeführt ist. Wir werden Ihnen, soweit notwendig, antworten.

9. Einwilligung

Sobald Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten inklusive Ihrer Email-Adresse für die obengenannten Zwecke erforderlich ist, wird Sie Saribags vorzeitig hierüber in Kenntnis setzen und Ihnen die Möglichkeit geben diese entweder zu erteilen oder zu verweigern, indem Sie die entsprechenden Kästchen anklicken.

Wir möchten Sie davon in Kenntnis setzen, dass wir Ihre Personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen auch ohne Ihre Einwilligung verarbeiten können, wenn die Verarbeitung beispielsweise erforderlich ist, um eine rechtliche Verpflichtung zu erfüllen, von der wir betroffen sind oder wenn eine Verarbeitung erforderlich ist, um Verpflichtungen nachzukommen, die sich aus Verträgen mit den Nutzern ergeben.

Im Umfang des Geltenden Rechts und entsprechend Ihrer Rechte können Ihre Personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um Ihnen Werbung oder für Werbezwecke Angebote über Produkte und Dienste zukommen zu lassen, außer Sie haben dem widersprochen. Dieser Widerspruch kann jederzeit erfolgen, insbesondere wenn die Personenbezogenen Daten gesammelt wurden oder Sie ein Angebot von uns erhalten haben.

In jedem Fall möchten wir Sie darüber informieren, dass Saribags dafür garantieren, dass unsere Nutzer jederzeit und ohne Angabe von Gründen, ihr Recht ausüben können, künftig keine Mitteilungen mehr erhalten zu wollen, die mit bestimmten Diensten in Verbindung stehen.

10. Links auf andere Webseiten

Wir haben weder Kontrolle noch überwachen wir derartige Webseiten oder deren Web-Inhalte. Wir haften nicht für den Web-Inhalt solcher Seiten und die Regelungen die diese bezüglich Ihrer Privatsphäre und der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten treffen, wenn Sie diese Seiten besuchen. Bitte seien Sie achtsam, wenn Sie sich durch Links auf unserer Webseite mit solchen Seiten verbinden und lesen Sie deren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen gewissenhaft. Unsere Datenschutzerklärung findet keine Anwendung auf Webseiten Dritter und wir sind unter keinen Umständen für die Datenschutzerklärungen verantwortlich, die diese Seiten anwenden. Die Seite stellt Links zu anderen Webseiten nur bereit, um ihren Nutzer bei ihren Websuchen und Surf-Aktivitäten behilflich zu sein und um die Verbindung auf andere Webseiten im Internet zu ermöglichen. Die Tatsache, dass wir Links bereitstellen, beinhaltet keine Empfehlung für deren Nutzung. Wir geben ferner keine Garantie für deren Web-Inhalt oder die Dienste und Produkte, die von diesen Webseiten Internetnutzern zur Verfügung gestellt und verkauft werden.

11. Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten durch uns wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung.

12. Geltendes Recht

Diese Datenschutzerklärung entspricht dem Europäischem Datenschutzgesetz, dargelegt in der Rechtsverordnung über die Verarbeitung von Personenbezogenen Daten (hierin, das „Geltende Recht“), wie sie durch uns als Datenverantwortlichen für den Onlineverkaufs sowie für die übrige Verarbeitung von Personenbezogenen Daten, die durch Saribags als Datenverantwortlicher für Werbezwecke betrieben wird.

13. Ergänzungen und Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Saribags kann diese Datenschutzerklärung gänzlich oder teilweise ergänzen oder aktualisieren, einschließlich des Falles, dass Ergänzungen aufgrund von Rechtsvorschriften oder Verordnungen gemacht werden, die den Datenschutz oder den Schutz Ihrer Rechte betreffen. Die Ergänzungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung sind anwendbar sein, sobald sie auf der Seite in diesem Abschnitt veröffentlicht werden. Aus diesem Grund fordern wir Sie dazu auf, diesen Abschnitt regelmäßig einzusehen, um die Veröffentlichung der neuesten und aktualisierten Fassung der Datenschutzerklärung zu prüfen.